Die Chaoseltern Foren-Übersicht Die Chaoseltern

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

kostenloses Girokonto Wo? Wie?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Die Chaoseltern Foren-Übersicht -> Das tägliche Chaos zu Hause
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
karotte
Finanzministerin


Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 503

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 20:02    Titel: kostenloses Girokonto Wo? Wie? Antworten mit Zitat

Hi ihr Lieben,

ich brauche unbedingt noch ein 2. Konto. Daher an euch die Frage, welche Erfahrungen habt ihr mit welchen Banken gemacht. Welche sind kostenlos. Ach ja Geldautomat-Erreichbarkeit ist nicht unbedingt so wichtig. Da von dem Konto dann nur die laufenden Kosten abgebucht werden sollen. Worauf sollte man noch achten?
Vielen Dank für eure Antworten.
_________________
Liebe Grüße Karotte
[img]http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/tick/16/09/2005/31/13/Lara und Nele/1/255/0/51.png[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marjolaine
das leben IST ein ponyhof


Anmeldedatum: 03.07.2007
Beiträge: 6530

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

es kommt darauf an, wieviel geld über das konto läuft. wenn es 1250 euro sind, bietet fast jede bank ein kostenloses konto an, darunter soweit ich weiß nur die sparda-bank. wie sie ist, keine ahnung.

lg
marjolaine
_________________
"Rien n'est plus durable que le provisoire!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
charli



Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 2124
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 20:17    Titel: Antworten mit Zitat

Die Sparda Bank bietet für Arbeitnehmer ein kostenloses Girokonto.
Da braucht man nur einen regelmäßigen Gehaltseingang und kein Mindesteinkommen.

Wir haben unsere Girokonten da und sind auch zufrieden.
_________________
charli
mit Bienchen (*09/05) und Möpschen (*07/0Cool

Ironie und Sarkasmus sind kein Ausdruck von Wertschätzung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
berita



Anmeldedatum: 12.06.2007
Beiträge: 3118
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 20:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin bei der SEB, da ist das Girokonto kostenlos, aber man braucht einen monatlichen Mindesteingang. Bei Postbank und Comerzbank ist es meines Wissens auch so. Bei der Citibank muss man stattdessen einen bestimmten Betrag fest anlegen. Bei der Spardabank gibt es solche kontinuierlichen Bedingungen nicht, da muss man nur einmalig einen Genossenschaftsanteil erwerben, soweit ich weiss.
_________________
Nach Bahrenfeld im Bus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
karotte
Finanzministerin


Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 503

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

hab mir das gerade mal angeschaut. Aber wieso wollen die 52,- Euro? Allerdings gibts irgendwie Startguthaben von 50,-, dann gleicht es sich fast wieder aus. hmmmm
_________________
Liebe Grüße Karotte
[img]http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/tick/16/09/2005/31/13/Lara und Nele/1/255/0/51.png[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mondschein



Anmeldedatum: 15.06.2007
Beiträge: 232
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich hab das Konto von DKB Cash. Ich selber hab es grad neu, aber ich kenn einige Leute, die es schon länger nutzen und sehr zufrieden sind.


LG Mondschein
_________________
Skorpion-Mama 1980 mit Skorpion-Sohn 2004
und Fisch-Mann 1980
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jolie
keep going on...


Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 983
Wohnort: Unrat vorbei schwimmen lassen

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, habe auch gerade unser Haushaltskonto bei der DKB eröffnet weil eben kostenlos und sehr gute Bewertungen bei Stiftung Warentest, etc.
_________________
Saluti,
J o l i e

Irgendwann nimmt die Seele die Farbe der Gedanken an (Marc Aurel)

Der Sinn des Lebens ist das Leben. (K.L.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zaramea76
Pornoqueen


Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 3479

BeitragVerfasst am: Mi 04. Jun 2008 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben zwei Konten bei der PSD Bank. Ist ne kleine Bank, aber die Geldautomaten von allen Volksbanken können kostenlos genutzt werden. Ich bin da sehr zufrieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kerstin_Pfalz



Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 1134

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 8:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Bei unserer Kreissparkasse kostet ein Girokonto nix - allenfalls Gebühren fürs Automaten-Abheben von Banken aus, die nicht zum Sparkassenverbund gehören, fallen an.

Grüße,

Kerstin
_________________
Gesunder Menschenverstand, das eine wahrhaft gerecht verteilte Gut - wenigstens hat sich noch nie jemand beschwert, er habe zu wenig davon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanja



Anmeldedatum: 15.01.2008
Beiträge: 49
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 8:40    Titel: Antworten mit Zitat

DKB ist kostenlos, inkl. Kreditkarte, und es gibt sogar Zinsen auf's Guthaben. Ist halt eine reine Internetbank, sprich es gibt keine Filialen.
LG,
Tanja
_________________
Tanja mit Dani(el) (2002) und Niklas (2005)

www.daniklas-shop.de
Tragen, Wickeln & Mehr in Regensburg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
holly



Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 231

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Kerstin_Pfalz hat Folgendes geschrieben:
Hallo!

Bei unserer Kreissparkasse kostet ein Girokonto nix - allenfalls Gebühren fürs Automaten-Abheben von Banken aus, die nicht zum Sparkassenverbund gehören, fallen an.


Ich habe auch ein SK-Konto, kostenlos, aber dafür sind dann Gebühren für jede Überweisung fällig.

Mein Mann hat eines bei der PoBa, da sind die Überweisungen auch gratis.

Wir überlegen aber gerade, ein "ganz neues" zu eröffnen, zB bei der 1822 direkt, da hat man keine Überweisungskosten und kann an SK-Automaten abheben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sturmkind



Anmeldedatum: 15.06.2007
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 16:49    Titel: Antworten mit Zitat

Mondschein hat Folgendes geschrieben:

ich hab das Konto von DKB Cash. Ich selber hab es grad neu, aber ich kenn einige Leute, die es schon länger nutzen und sehr zufrieden sind.


Ich hab es auch seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ansonsten gibt es noch die Netbank, die hat auch ein kostenloses Giro (haben wir auch noch- sind auch zufrieden)
_________________
Gruß von Claudia und Jannis (02/05)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
abraxa



Anmeldedatum: 15.03.2008
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

wir sind bei der netbank,. und die sind sogar ohne mindestgehaltseingang kostenlos. wenn du dich werden lässt gibt es für den werber eine prämie,, zumindest bis vor kurzem, die könnte man sich teilen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Picknickerin



Anmeldedatum: 13.06.2007
Beiträge: 2859

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Tanja hat Folgendes geschrieben:
DKB ist kostenlos, inkl. Kreditkarte, und es gibt sogar Zinsen auf's Guthaben. Ist halt eine reine Internetbank, sprich es gibt keine Filialen.
LG,
Tanja


Und wo kann man dann sein Geld abheben? Oder kann ich dann nur per electronic cash bezahlen? Hört sich jedenfalls sehr interessant an, die DKB. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanja



Anmeldedatum: 15.01.2008
Beiträge: 49
Wohnort: Regensburg

BeitragVerfasst am: Do 05. Jun 2008 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Selbstverständlich kann man mit der Visa- und der ec(Maestro)-Karte am Automaten Geld abheben. Mehr Infos gibt's hier: http://www.dkb.de/privat/privat/faq/07_karten.html
_________________
Tanja mit Dani(el) (2002) und Niklas (2005)

www.daniklas-shop.de
Tragen, Wickeln & Mehr in Regensburg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Die Chaoseltern Foren-Übersicht -> Das tägliche Chaos zu Hause Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subRed style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de